IMG_0495 – Voll besetzte Reihen auf dem Hegbachseefest

Am 20.08.2017 feierte die Nauheimer SPD ihr 44. Hegbachseefest. Ein Fest, dass jedes Jahr im Vorfeld vieler Vorbereitung bedarf und mit spannender Erwartung auf Wetter und Besucher begleitet ist. Umso schöner, dass wir am Tag danach auf eine sehr gelungenes Fest zurückblicken können. Und was hat das Fest so gelungen gemacht?

Zunächst sind dort die vielen Helfer in der Vorbereitung. In der Regel erfahrene Genossinnen und Genossen, die mit Herzblut dabei sind und auf die man sich jederzeit verlassen kann.

Dann sind dort die vielen Helfer, die am Tag der Veranstaltung den Aufbau, die Veranstaltung selbst und beim Abbau mehr als zuverlässig dabei sind. Über den Tag verteilt waren über 30(!) Helferinnen und Helfer (zu erkennen an den durchweg roten SPD T-Shirts) im Einsatz.

Viele fleißige Helfer – das ist nur die erste Schicht!

Was uns besonders freut ist, dass wir auch auf ganz viele junge Helferinnen und Helfer zurückgreifen können. Wenn dies auch nicht alles SPD-Mitglieder sind, so lässt uns dies doch für die Zukunft hoffen.

Und dann natürlich die Gäste. Wir konnten uns über einige Hundert Gäste freuen, die das schöne Wetter bei uns am Hegbachsee genossen.

Auch kleine Gäste waren willkommen

Und unter Ihnen auch viele besondere Gäste: Willi Blodt (ehem. Landrat), Thomas Will (Landrat), Jürgen Schade (Gründer des Hegbachseefestes) mit seiner Frau Erdmute, Kerstin Geiß (MdL), Jan Deboy (Bundestagskandidat), Nils Kraft (OV Rüsselsheim), Susanne Redlin (OV Ginsheim), Susanne Fuchs (OV Sigmaringen), Gunther Schneider (GF UB Groß Gerau), Bürgermeister Jan Fischer, Vertreter der Nauheimer Parteien und viele andere, die bitte entschuldigen, dass wir hier nicht alle persönlich nennen können.

Landrat a.D. Willi Blodt

Jürgen Schade und Erdmute Michael Schade

Kerstin Geiß und Thomas Will

Ein besonderer Dank gilt auch Stefan Hofmann von der DLRG Nauheim/Trebur, der uns nicht nur die Anlagen gegen eine Gebühr zugunsten des Kleinkinderschwimmbeckens zur Verfügung stellte, sondern selbst noch tatkräftig bei Auf- und Abbau mithalf und dem Hotel am Hegbachsee, die uns bei dem Fest ebenfalls freundlich unterstützten.

Neumitglied Ursula Schumacher

Begrüßen konnten wir unser „jüngstes“ Neumitglied Ursula Schumacher.

Die Erfahrung, dass dieses Fest jedes Jahr als fester Bestandteil der Nauheimer Veranstaltungen so angenommen wird, wie auch das Zusammenwirken aller Beteiligten für so ein Fest schweißt alle Helferinnen und Helfer rund um die Nauheimer SPD zusammen. Somit ist und bleibt das Hegbachseefest eine Veranstaltung, welches in der Gemeinde und in der Nauheimer SPD dazugehört.

Ein wenig politisch wurde es dann auch. Von den Gästen wollten wir wissen, wie sie sich die Zukunft des Hegbachsee vorstellen. Ihre Anregungen haben wir gesammelt und werden diese in die Diskussion mit einfließen lassen. Näheres hierzu in Kürze auf der Homepage.

Als Ortsvereinsvorsitzender möchte ich mich im Namen des Vorstandes ganz herzlich bei allen Helferinnen und Helfern sowie den Besuchern bedanken. Ich kann nur sagen, Sie und Ihr macht mich stolz auf diesen Ortsverein.

Das 45. Hegbachseefest wird im nächsten Jahr kommen.

Frank Schmitz

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*